EN | DE
© Dutch Invertuals

The Circle

The most iconic shape redesigned

17. Januar – 24. April 2022

Parallel zur imm cologne und den PASSAGEN 2022 präsentieren das Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) und Dutch Invertuals die Ausstellung „The Circle“. Niederländische und deutsche Designer*innen stellen sich der Herausforderung, die Mutter aller Formen neu zu interpretieren.

Der Kreis ist eine perfekte und unendliche geometrische Form. Im Laufe der Geschichte wurde er in Architektur, Design und Kunst als Inspirationsquelle, Symbol und Prinzip verwendet. Er steht für Kontinuität und Kreislauf, und in der Natur ist er allgegenwärtig. Durch neue Interpretationen des Kreises inszenieren die teilnehmenden Designer*innen eine intime Darstellung ihrer eigenen Identität sowie der Dinge, die ihnen am Herzen liegen. Ob durch den Einsatz von Bewegung oder die Erforschung von Naturphänomenen, durch das Spiel mit Intimität oder die Entwicklung eingebetteter Mikro-Ökosysteme – jedes Werk ist ein Statement, eine Interpretation der Rolle von Design in einer komplexen Realität.

Über Dutch Invertuals
Dutch Invertuals ist ein Designstudio aus Eindhoven, Niederlande. Gemeinsam mit einem wachsenden Netzwerk von mehr als 90 Designspezialist*innen bündelt Dutch Invertuals kreatives Denken und entwickelt internationale Forschungsprojekte sowie konzeptorientierte Designprojekte. 

 

Die Ausstellung wird gefördert vom Königreich der Niederlande und vom Creative Industries Fund NL.

#MAKKoeln #TheCircle